ITS

Intelligent Tutoring Systems
Intelligente tutorielle Systeme bieten unter Berücksichtigung gängiger Lerntheorien (u.a. Behaviorismus, Kognitvismus, Konstruktivismus) und unter Nutzung von Methoden und Verfahren der Künstlichen Intelligenz ein Lerner-zentriertes Bildungsszenario. Beinhalten Instruktion, Feedback, Übung und weitere kognitive Prozesse (bspw. Imagination) ohne Untersützung einen menschlichen Lehrers.