Energiewende

Bezeichnet den grundlegenden Umbau der Energieversorgung in Deutschland. Im Herbst 2010 hat die Bundesregierung in ihrem Energiekonzept die Weichen für den Einstieg in das Zeitalter der erneuerbaren Energien gestellt. 2011 hat sie darüber hinaus beschlossen, den Ausstieg aus der Kernenergie und damit auch den im Energiekonzept skizzierten Umbau der Energieversorgung deutlich zu beschleunigen. Bis 2050 soll der Ausstoß der Treibhausgasemissionen um mindestens 80 % gegenüber 1990 sinken. Außerdem soll bis dahin Deutschlands Strom zu mehr als 80 % aus erneuerbaren Energiequellen kommen.
siehe: www.bmwi.de/DE/Themen/Energie/Energiewende/die-energiewende.html