Demand Side Manager

Marktrolle, welche die gezielte Beeinflussung der Verbraucherlast durch Steuerung der Stromnachfrage bei Abnehmern zum Geschäftsmodell hat. Hauptinstrumente sind die zeitliche Verlagerung von Stromverbrauch sowie das Abschalten unkritischer Verbraucher.
siehe: Lastmanagement